Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach

11.03.2019 – 15:26

Polizei Korbach

POL-KB: Volkmarsen - Versuchter Einbruch in Baustoffhandel - Freitag 08.03.2019, 19:00 Uhr - Samstag 09.03.2019, 04:40 Uhr

Korbach (ots)

In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag hatten der oder die unbekannten Täter versucht auf der Rückseite eines Firmengebäudes für Baustoffhandel in der Straße "Am Stadtbruch" eine Scheibe einzuschlagen. Da es sich bei der Scheibe um Sicherheitsglas handelt, brachen der oder die Täter erfolglos ab. Bei der Flucht wurden aber noch drei Aussenlampen mit Bewegungsmelder von der Hauswand geschlagen. Der angerichtete Sachschaden beträgt etwa 2500 Euro. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Jörg Dämmer Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell