PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Korbach mehr verpassen.

13.10.2016 – 09:22

Polizei Korbach

POL-KB: Bad Wildungen-Reitzenhagen - Einbrecher durch Alarmanlage in die Flucht geschlagen

Korbach (ots)

In der vergangenen Nacht kurz vor 03:00 Uhr wurde in Reitzenhagen versucht in eine Gaststätte in der Bilsteinstraße einzubrechen. Ein unbekannter Täter hatte ein Fenster aufgehebelt, dadurch einen Blumentopf von der Fensterbank gestoßen und die Alarmanlage ausgelöst. Durch das Anschlagen der Alarmanlage flüchtete der Täter mit einem hellen "Kastenwagen", ähnlich einem "Bulli" in Richtung Bad Wildungen. Das hatte ein Zeuge beobachtet. Bei dem Täter handelt es sich um eine männliche Person, schlanke Gestalt, ca. 175 cm groß, kurze, dunkle, etwas lichte Haare, ca. 30-45 Jahre alt, bekleidet mit Steppjacke und heller Hose. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief negativ. Der Sachschaden beträgt 500,- Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach
Weitere Meldungen: Polizei Korbach