Polizei Korbach

POL-KB: Willingen Usseln und Korbach-Lelbach - Zwei Einbrüche, ähnliche Tatbegehungsweise

Korbach (ots) - Willingen -Usseln - Nachbar schlägt Dieb in die Flucht

Am frühen Samstagmorgen versuchte ein offensichtlich angetrunkener Dieb in ein Restaurant in der Korbacher Straße einzubrechen. Um 1.15 Uhr versuchte er ein Kellerfenster einzutreten. Er ließ dann aber von seinem weiteren Vorhaben ab, weil ein Nachbar auf das Geschehen aufmerksam geworden war und sich bemerkbar machte. Daraufhin flüchtete der Unbekannte zu Fuß. Er ist vermutlich jünger als 30 Jahre und 180 - 185 cm groß. Bei Tatausführung trug er einen Kapuzenpullover und war vermutlich alkoholisiert. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Korbach-Lelbach - Einbruch während des Urlaubs

Eine böse Überraschung erlebte eine Familie aus der Straße "Am Rothbusch", als sie nach einem Kurzurlaub am Montagmorgen wieder nach Hause kam. Unbekannte Diebe sind in der Zeit ab Donnerstagmittag durch ein Kellerfenster in ihr Haus eingebrochen. Sie hebelten auch noch eine weitere Verbindungstür auf und durchsuchten das gesamte Haus. Letztlich erbeuteten sie eine geringe Menge Bargeld.

Aufgrund der Tatbegehungsweise könnte zwischen den beiden Taten ein Tatzusammenhang bestehen. Die Polizei ist deshalb auf der Suche nach Zeugen, die vielleicht am späten Freitagabend oder am frühen Samstagmorgen einen Mann mit nach Usseln oder von Usseln nach Lelbach genommen haben.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: