Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

16.03.2016 – 12:23

Polizei Korbach

POL-KB: Bad Wildungen - Erneut Wohnungseinbruch

Korbach (ots)

Dieses Mal schlugen die Diebe am Dienstag in der Zeit von 11.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Schanzenweg zu. Der oder die Diebe schlugen eine Fensterscheibe ein und drangen in das Kellergeschoss eines Bungalows ein. Außerdem öffneten sie auch noch gewaltsam eine Terrassentür und durchsuchten das Keller- und Erdgeschoss. Ob sie auch Beute machten, steht bislang noch nicht fest. Allein die Höhe des Sachschadens wird auf einen vierstelligen Betrag geschätzt.

Ob alle in den letzten Tagen gemeldeten Wohnungseinbrüche auf das Konto ein und derselben Diebe gehen, steht bislang noch nicht fest, ist aber zu vermuten.

Die Bürger werden zu besonderer Wachsamkeit aufgerufen und gebeten, verdächtige Wahrnehmungen bitte sofort zu melden. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung