Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

07.09.2015 – 14:44

Polizei Korbach

POL-KB: Bad Arolsen- Rollerdiebstahl

Korbach (ots)

Ein 30- jähriger Mann aus Bad Arolsen stellte Freitagvormittag fest, dass sein Motorroller verschwunden war. Der Dieb hatte in der Nacht zum Freitag den Roller aus einer Hofeinfahrt in der Straße "Auf der Höhe" gestohlen. Bei der Beute handelt es sich um einen schwarzen Roller der Marke Tauris. Am Fahrzeug war ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2015 mit der Kennung 364 SBK angebracht. Der Roller ist mit einem Top-Case (Helmkoffer) ausgerüstet und hat einen Zeitwert von 1400,-.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Michaela Urban Polizeioberkommissarin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung