Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

04.09.2015 – 11:04

Polizei Korbach

POL-KB: Korbach - Einbrecher in der Prof.-Bier-Straße

Korbach (ots)

In der Nacht zu Freitag waren Einbrecher in der Prof.-Bier-Straße aktiv. Bei einem Blumengeschäft hebelten der oder die Diebe gewaltsam ein Oberlicht über der Eingangstür auf. Sie ließen dann aber von ihrem Vorhaben ab und verschwanden ohne Beute. Vielleicht wurden sie gestört. Bei einer benachbarten Metzgerei waren sie erfolgreicher. Nachdem sie die Eingangstür gewaltsam geöffnet hatten, suchten sie gezielt nach Bargeld. Aus den offenen Kassen und aus dem Büro erbeuteten sie einen geringen, niedrigen zweistelligen Bargeldbetrag. Außerdem erbeuteten sie mehrere leere Geldbomben heimischer Banken, einen Würfeltresor, in dem sich aber kein Bargeld befand und einen Fahrzeugschlüssel. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung