Polizei Korbach

POL-KB: Burgwald- Einbrecher in Bottendorf am Werk

Korbach (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchten unbekannte Täter in der Zeit von 19:00 Uhr bis 05:30 Uhr in eine Lagerhalle in der Straße "Wickersdorfer Ring" einzubrechen. Der oder die Einbrecher hatten sich an einer Stahltür versucht. Die Hebelversuche an der Tür scheiterten jedoch. Sie richteten allerdings einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro an.

An einem auf dem Lagerplatz der Halle abgestellten LKW waren sie erfolgreichen. Der oder die Diebe hebelten die Werkzeugbox hinter der Fahrerkabine auf und stahlen ein Sägewerkzeug und eine Motorsäge der Marke Stihl mit 50er Schwert. Der Schaden summiert sich auf mehr als 3.000 Euro. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus und ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Michaela Urban Polizeioberkommissarin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: