Polizei Korbach

POL-KB: Bad Arolsen - Alarmanlage verscheucht Einbrecher

Korbach (ots) - Am frühen Dienstagmorgen versuchten Diebe um 2.30 Uhr in ein Geschäft für Geschenkartikel und Haushaltswaren in der Bahnhofstraße einzubrechen. Der oder die Unbekannten hebelten ein Fenster eines Lagerraumes auf und schoben ein direkt davorstehendes Regal zur Seite. Dabei wurde die Alarmanlage ausgelöst. Das ist auch sicherlich der Grund dafür, dass die Diebe von ihrem Vorhaben abließen und ohne Beute flüchteten.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: