Polizei Korbach

POL-KB: Korbach - Einbrecher scheitern an Fensterverriegelungen

Korbach (ots) - Am Montagmorgen bemerkte eine Mitarbeiterin des Städtischen Kindergartens in der Pyritzer Straße, dass unbekannte Einbrecher am Wochenende versucht hatten, in den Kindergarten einzubrechen. Der oder die Diebe kletterten über einen Zaun und versuchten mehrere rückwärtige Fenster aufzuhebeln. Da an den Fenstern aber höherwertige Verrieglungsstücke (Pilzkopfverriegelungen) verbaut sind, scheiterten die Diebe und flüchteten unverrichteter Dinge. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: