Polizei Korbach

POL-KB: Bad Wildungen - Diebe hinterlassen hohen Sachschaden

Korbach (ots) - Mitarbeiter des Staatsbades in der Brunnenallee stellten am Freitagmorgen um 7.35 Uhr fest, das unbekannte Diebe im Laufe der Nacht in die Büroräume eingebrochen sind. Der oder die Diebe versuchten zunächst ein Fenster aufzuhebeln. Als dies scheiterte, warfen sie einen Betonklotz durch die Scheibe. Ob sie auch Beute machten, steht noch nicht fest. Sie hinterließen allerdings einen Sachschaden, der auf etwa 1000 Euro geschätzt wird. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: