Polizei Korbach

POL-KB: Edertal-Bergheim - 40 Kompletträder von Fahrzeugen geschraubt

Korbach (ots) - Zum zweiten Male innerhalb eines guten halben Jahres wurden bei einem Autohaus in der Schlossstraße komplette Räder von Neu- und Gebrauchtwagen abmontiert und gestohlen. Der letzte Diebstahl dieser Art ereignete sich Anfang Oktober letzten Jahres (siehe OTS-Meldung vom 07.10.2013 um 14.33 Uhr)

Am Freitagmorgen stellte eine Mitarbeiterin des Autohauses den Diebstahl um 7.30 Uhr fest. Die Diebe gingen in gleicher Art und Weise wie beim letzten Mal vor. Sie bockten im Laufe der Nacht insgesamt 10 Fahrzeuge hoch, montierten die Räder ab und entwendeten sie. Dazu müssen sie sich geraume Zeit auf dem Außengelände des Autohauses aufgehalten haben und ein entsprechend großes Transportfahrzeug genutzt haben. Die Höhe des Schadens steht noch nicht genau fest, doch dürfte er sich im 5-stelligen Bereich bewegen. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: