Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL NRW: Nach Rotlichtverstoß am Hauptbahnhof - 19-Jähriger will Bundespolizisten angreifen

Dortmund (ots) - Mit den Worten" Wenn du das machst, schlag ich euch und ganz Deutschland kaputt", ging ein ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

30.07.2018 – 14:12

Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt-Ziegenhain: Leergut und Bollerwagen aus Vereinsheim gestohlen

Homberg (ots)

Schwalmstadt-Ziegenhain Einbruch in Vereinsheim Tatzeit: 21.07.2018, 21:30 Uhr bis 28.07.2018, 19:00 Uhr Leergut und einen Bollerwagen erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Vereinsheim in der Landgraf-Philipp-Straße in Ziegenhain. Die Täter entfernten eine zur Sicherung angebrachte Stahlplatte an dem Vereinsheim und gelangten anschließend in den Innenraum. Sie begaben sich zu einem Lagerraum und entwendeten eine unbekannte Menge an Leergut. Weiterhin stahlen sie einen Bollerwagen, welchen die Täter vermutlich für den Abtransport ihrer Beute nutzten. Der angerichtete Sachschaden beträgt 300,- Euro, der Wert der Beute steht zurzeit nicht genau fest. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Homberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung