Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Homberg mehr verpassen.

26.02.2018 – 14:10

Polizei Homberg

POL-HR: Gilserberg-Lischeid - Tresore mit Waffen und Munition geklaut

Homberg (ots)

Gilserberg-Lischeid Tresore mit Waffen und Munition geklaut Tatzeit: 23.02.2018, 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr Am Freitagmorgen sind unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Die Straßengärten" eingebrochen und haben Bargeld, Tresore mit Schusswaffen, Munition und eine Uhr entwendet. Die unbekannten Täter schlugen die Fensterscheibe eines Fensters im Untergeschoss ein und öffneten durch die beschädigte Scheibe das Fenster. Im Kinderzimmer zerschlugen sie ein Sparschwein und entwendeten hieraus 100 Euro Scheingeld. Anschließend begaben sie die Täter auf die Terrasse des oberen Stockwerks, wo sie vom Rollladen der Terrassentür mehrere Lamellen abbrachen. Anschließend wurde der Rollladen nach oben geschoben und die Terrassentür mittels eines Steins eingeworfen. Durch das Loch in der Scheibe drangen die Täter in die Wohnung ein und durchsuchten die gesamte Wohnung. In einem Zimmer entdeckten die Täter einen Sekretär, in dem sich zwei Tresore befanden. Beide Tresore waren an der Hauswand befestigt und wurden gewaltsam entfernt und entwendet. In den Tresoren befanden sich zwei legale scharfe Waffen, sowie 4 Schreckschusswaffen. In dem anderen Tresor befand sich die dazugehörige Munition. Danach flüchteten die Täter vermutlich auf dem Einstiegsweg. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Schwalmstadt unter Tel.: 06691-9430. Schulz, PHK - Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Homberg
Weitere Meldungen: Polizei Homberg