Polizei Homberg

POL-HR: Fritzlar: Inbrandsetzung eines Pkw-Anhängers rechtzeitig bemerkt - Eigentümer kann Brand schnell löschen

Homberg (ots) - Fritzlar Versuchte Brandstiftung an Pkw-Anhänger Tatzeit: 14.02.2018, 18:15 Uhr Eine versuchte Brandstiftung an einem Pkw-Anhänger in der Gießener Straße konnte gestern Abend rechtzeitig entdeckt und gelöscht werden. Unbekannte Täter hatten aus einer unverschlossenen Gartenhütte einen 5-Liter Benzinkanister entnommen, diesen unter einen dort geparkten Pkw-Anhänger gestellt und den Kanister anschließend angezündet. Der heimkehrende Hauseigentümer hatte den brennenden Kanister bemerkt, unter dem Anhänger hervorgezogen und umgehend selbst gelöscht. An dem Anhänger war noch kein Schaden entstanden. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel.: 05622-99660 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: