Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt-Treysa: Diebstahl von Geldkassetten aus Wohnwagen

Homberg (ots) - Schwalmstadt-Treysa Diebstahl von Geldkassetten bei Kirmes Tatzeit: 13.08.2017, 03:00 Uhr bis 03:05 Uhr Zwei Geldkassetten mit Bargeld entwendeten unbekannte Täter am Sonntagmorgen aus einem als Büro genutzten Wohnwagen in der Stephanstraße. Die Täter begaben sich in den unverschlossenen Wohnwagen, welcher hinter dem Thekenbereich des Festzeltes der Kirmes stand, und entwendeten dort zwei schwarze metallene Geldkassetten mit Bargeld. In den Kassetten befanden sich Einnahmen aus dem Kirmesbetrieb. Zur Tatzeit befanden sich keine Personen in dem Wohnwagen. Die Täter flüchteten mit ihrer Beute unerkannt vom Tatort. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: