Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt-Treysa: Versuchter Pkw-Aufbruch am Haaßehügel

Homberg (ots) - Schwalmstadt-Treysa Versuchter Pkw-Aufbruch Tatzeit: 28.12.2015, 18:10 Uhr bis 21:20 Uhr Einen Schaden von 600,- Euro verursachten unbekannte Täter gestern Abend bei einem versuchten Pkw-Aufbruch am Haaßehügel. Die Täter versuchten vermutlich mit einer Schere das Türschloss eines geparkten weißen Ford Fiesta aufzubrechen. Die Schere brach dabei ab. Die Täter flüchteten, ohne den Pkw geöffnet zu haben. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: