Polizei Homberg

POL-HR: Treysa: Einbruch in Wohnhaus, Pfarrbüro und Stadtkirche

Homberg (ots) - Schwalmstadt-Treysa Einbruch in Wohnhaus mit anschließenden Diebstählen in Pfarrhaus und Kirche Tatzeit: 06.10.2015, 01:30 Uhr bis 06.10.2015, 07:25 Uhr Bargeld und mehrere Computer erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus "Am Angel" und nachfolgenden aus dem Pfarrbüro und der Stadtkirche. Die Täter brachen die Terrassentür des Wohnhauses auf und gelangten anschließend in den Wohnbereich. Hier entwendeten sie zwei Tablet-Computer, eine Kamera, ein Geldbörse mit Bargeld und einen Schlüsselbund mit Schlüsseln für verschiedene Einrichtungen. Mit diesem Schlüsselbund begaben sich die Täter anschließend in das nahegelegene Pfarrbüro und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie entwendeten vorgefundenes Bargeld und einen Laptop. Anschließend begaben sich die Täter in die Stadtkirche und öffneten mit den entwendeten Schlüsseln weitere Türen. In einem Hinterzimmer brachen sie einen Schrank auf und entwendeten einen nicht bekannten Bargeldbetrag. Die Höhe des Sachschadens ist zurzeit nicht bekannt. Der Wert der entwendeten Sachen beträgt 2.000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: