Polizei Homberg

POL-HR: Homberg: 54 Kraftfahrzeuge beschädigt - Schaden von über 35.000,- Euro

Homberg (ots) - Homberg Unbekannte Täter beschädigen 54 geparkte Pkws - Sachschaden über 35.000,- Euro Tatzeit: 04.10.2015, 23:00 Uhr - 05.10.2015, 01:00 Uhr Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Sonntag zu Montag insgesamt 54 geparkte Fahrzeuge indem sie die Reifen zerstachen oder die Fahrzeuge zerkratzten. Im Bereich der Bahnhofstraße und der Wilhelm-Dilich-Str. wurden insgesamt 17 geparkte Fahrzeuge zerkratzt. Der Sachschaden an diesen Fahrzeugen beläuft sich auf über 27.000,- Euro. Im Tannenweg, Lindenweg, Buchenweg, Birkenweg und Dörnbergsweg wurden an 34 Fahrzeugen ein oder mehrere Reifen zerstört, indem in die Reifen mit einem Messer oder messerähnlichen Gegenstand, zum Teil mehrfach, eingestochen wurde. Der Sachschaden an diesen Fahrzeugen beläuft sich auf über 8.000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Presesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: