Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

02.10.2015 – 10:05

Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt-Wiera: Versuchter Wohnhauseinbruch - Bewohnerin vertreibt unbekannte Täter

Homberg (ots)

Schwalmstadt-Wiera Versucher Wohnhauseinbruch Tatzeit: 02.10.2015, 02:30 Uhr Einen Einbruch in ihr Wohnhaus vereitelte eine 81-Jährige in der vergangenen Nacht in der Straße "Am Berg". Die 81-Jährige war in der Nacht wach geworden und hörte aus dem Gästezimmer Geräusche. Als sie in dem Zimmer nachschaute sah sie, wie jemand versuchte das geschlossene Rollo nach oben zu schieben. Sie konnte deutlich zwei Hände mit Handschuhen erkennen. Sie zog dann am Rollogurt, woraufhin der unbekannte Täter flüchtete. Anschließend ging sie zur Haustür und konnte noch sehen wie zwei Personen in Richtung Wald weggingen. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Homberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Homberg