Polizei Homberg

POL-HR: Wabern/Schwalm-Eder-Kreis: Schwerer Verkehrsunfall auf der B253 Höhe Wabern-Harle - Folgemeldung

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 10.11.2014

   Wabern/Schwalm-Eder-Kreis Schwerer Verkehrsunfall auf der B253 
Höhe Wabern-Harle
   -      Folgemeldung 

Der Rettungshubschrauber ist gestartet, die Sperrung der Bundesstraße ist aufgehoben.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: