Polizei Homberg

POL-HR: Bad Zwesten: Drei Wohnungseinbrüche

Homberg (ots) - Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar:

Bad Zwesten Einbrüche in drei Wohnungen Tatzeit: 03.07.2014, 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr In zwei Wohnhäuser brachen unbekannte Täter gestern Vormittag ein und erbeuteten Bargeld. Bei einem Mehrfamilienaus in der Brüder Grimm-Straße brachen die Täter jeweils ein Fenster auf und stiegen anschließend in zwei Wohnungen ein. Aus einer Wohnung wurde nichts entwendet, bei der zweiten Wohnung steht zurzeit nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Der Sachschaden beträgt 200,- Euro. Bei einem weiteren Haus "Am Betzigeröder Berg" brachen die Täter ebenfalls ein Fenster auf und gelangten hierdurch in das Gebäude. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten einen unbekannten Bargeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden beträgt 200,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Tel.: 05622/ 99660

Bereich Polizeistation Schwalmstadt:

Es liegen keine aktuellen Meldungen vor.

Bereich Polizeistation Melsungen:

Es liegen keine aktuellen Meldungen vor.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Markus Brettschneider Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: