Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Homberg

02.06.2014 – 11:42

Polizei Homberg

POL-HR: Homberg: Diebstahl von Bargeld - Täterbeschreibung; Obermöllrich: Einbruch in Bauwagen; Neukirchen: Einbruch in Gartenlaube; Melsungen: Einbruch in Wohnwagen

Homberg (ots)

Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar:

Homberg Diebstahl von Bargeld Tatzeit: 30.05.2014, 15:15 Uhr Einen mittleren Bargeldbetrag erbeuteten unbekannte Täter bei einem Diebstahl aus einem Geschäft in der Untergasse. Die beiden Täter begaben sich in das Geschäft und einer der Beiden ging mit der Angestellten in einen Nebenraum, um dort einen Test durchzuführen. Der zweite Täter nutzte die Abwesenheit der Angestellten und entwendete aus einer Kasse im Verkaufstresen das vorgefundene Bargeld. Anschließend verließen beide Täter das Geschäft und entfernten sich in unbekannte Richtung. Die beiden Täterwerden folgendermaßen beschrieben: Der erste Täter ist zwischen 180 und 190 cm groß, kräftige Figur und hat dunkelbrauen gelockte Haare. Er war mit einem Jogginganzug und einer sog. Basecap bekleidet. Er soll sich um einen südländischen, türkischen Mann handeln. Der zweite Täter ist ca. 170 cm groß, schlank und hat dunkle glatte Haare. Er war mit einem weißen T-Shirt und einer hellblauen Jeans bekleidet. Bei ihm soll es sich vermutlich um einen Afrikaner, Marokkaner handeln. Hinweise bitte an die Polizeistation in Homberg unter Tel.: 05681-7740

Fritzlar-Obermöllrich Einbruch in Bauwagen Tatzeit: 31.05.2014, 15:30 Uhr bis 01.06.2014, 08:00 Uhr Ein Angel Set und einen Fernseher erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Bauwagen an dem Angelteich neben dem Sportplatz. Die Täter schmissen eine Scheibe des Bauwagens ein und entwendeten die Gegenstände im Wert von 350,- Euro aus dem Innenraum. Der angerichtete Sachschaden beträgt 50,- Euro Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Tel.: 05622/ 99660

Bereich Polizeistation Schwalmstadt:

Neukirchen Einbruch in Gartenlaube Tatzeit: 30.05.2014, 19:00 Uhr bis 31.05.2014, 09:40 Uhr Einen Rasenmäher und ein Radio entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Gartenlaube im Anlagenweg. Die Täter brachen die Verriegelung der Laube auf und entwendeten aus dem Innenraum die Gegenstände im Wert von 300,- Euro. Der angerichtete Sachschaden beträgt 20,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel.: 06691/9430

Bereich Polizeistation Melsungen:

Melsungen Einbruch in Wohnwagen Tatzeit: 30.05.2014, 13:15 Uhr bis 13:30 Uhr Zwei Laptops im Gesamtwert von 550,- Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Wohnwagen auf dem Gelände des Kanuvereins in der Nürnberger Straße. Die Täter brachen gewaltsam ein Kunststofffenster des Wohnwagens auf, beugten sich in diesen und entwendeten zwei Laptops vom Tisch des Wohnwagens. An dem Wohnwagenfenster entstand Sachschaden in Höhe von 600,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, Tel.: 05661/70890

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Markus Brettschneider Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell