Polizei Homberg

POL-HR: Niedenstein: Einbruch in Wohnhaus, Schwalmstadt: Einbruch in Schuppen

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 17.03.2014

Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar:

Niedenstein Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: Freitag, 14.03.2014, zw. 08:30 Uhr und 20:00 Uhr

Unbekannte Täter verübten am Freitag, zw. 08.30 Uhr und 20.00 Uhr einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße Auf der Wegelänge in Niedenstein. Sie stahlen mehrere Armbanduhren im Wert von mehreren Tausend Euro. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Die Täter hatten an verschiedenen Stellen versucht in das Haus einzudringen und dabei Sachschäden hinterlassen. Schließlich war es ihnen gelungen, eine Terrassentür aufzuhebeln. Innen hatten sie auf der Suche nach Diebesgut mehrere Räume betreten. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Bereich Polizeistation Schwalmstadt:

Schwalmstadt Einbruch in Schuppen Tatzeit: In der Nacht zu Samstag, 15.03.2014

Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Samstag einen Einbruch in einen Schuppen auf einem Grundstück in der Buchholzstraße in Michelsberg. Sie stahlen zwei Motorsägen der Marke Stihl im Gesamtwert von ca. 600 Euro. Die Täter hatten die Tür des Schuppens aufgebrochen, um in das Gebäude eindringen zu können. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: