Polizei Homberg

POL-HR: Fritzlar: Einbruch in Wohnhaus

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 25.02.2014

Fritzlar Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: Montag, 24.02.2014, 22:25 Uhr

Unbekannte Täter verübten am Montagabend einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße Über den Bergen in Fritzlar. Offenbar hat der Hauseigentümer, als er gegen 22.24 Uhr nachhause kam, die Einbrecher gestört. Als der Mann seine Haustür öffnete hörte er ungewöhnliche Geräusche aus dem rückwärtigen Bereich seines Hauses. Wenig später stellt er fest, dass in das Haus eingebrochen worden war. Offenbar hatten der oder die Täter das Gebäude gerade fluchtartig verlassen. Die Polizei fahndete sofort mit mehreren Funkstreifenwagen in der Umgebung des Tatortes, konnte aber keine tatverdächtigen Personen mehr antreffen. Nach Feststellungen des Hausbesitzers wurden ein Notebook, eine Digitalkamera und eine Armbanduhr gestohlen. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Der oder die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen, um in das Gebäude einsteigen zu können. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: