Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

14.05.2019 – 16:35

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Verkehrsunfallflucht: 12-jährige Fahrradfahrerin verletzt PKW-Fahrerin wird gesucht- Polizei bittet um Hinweise

Kassel (ots)

Kassel: Am vergangenen Freitag, gegen 7:55 Uhr, ereignete sich in der Heinrich-Schütz-Allee in Kassel vor der Hausnummer 288 ein Verkehrsunfall. Eine 12-Jährige war mit ihrem Fahrrad auf dem Weg zur Schule, als eine Autofahrerin sie beim Ausfahren einer Hofausfahrt offenbar übersah. Bei dem anschließenden Zusammenstoß verletzte sich das Mädchen leicht. Autofahrerin und Fahrradfahrerin unterhielten sich noch kurz, verließen jedoch beide die Unfallstelle, ohne die Personalien auszutauschen. Der Vater des jungen Mädchens erstattete später Anzeige bei der Polizei, da die Tochter, entgegen ihrer ersten Angaben gegenüber der Autofahrerin, verletzt wurde.

Nun sind die Beamten der Kasseler Verkehrsunfallfluchtgruppe mit den Ermittlungen des Verkehrsunfalls betraut und suchen nach Zeugen, die Hinweise auf den Unfall oder die unbekannte Autofahrerin geben können. Auch die betroffene Autofahrerin selbst wird gebeten, sich bei der Kasseler Polizei unter der Tel. 0561- 9100 zu melden.

Tabea Spurek Pressestelle Tel. 0561 - 910 1020 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung