Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

12.01.2019 – 15:23

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel: Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 55 zwischen Hofgeismar und Beberbeck

Kassel (ots)

Am Samstagmittag prallt ein 58-jähriger PKW-Fahrer auf der K 55 gegen einen Baum und zieht sich hierbei schwerste Verletzungen zu.

Gegen 13:15 Uhr befuhr der 58-Jährige aus Hofgeismar mit seinem Kia die Kreisstraße 55 aus Richtung Hofgeismar kommend in Richtung Beberbeck. Im Bereich einer Linkskurve verliert er aus bisher noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kommt nach links von der Fahrbahn ab. Vermutlich beim Versuch gegen zu lenken kommt sein Fahrzeug ins Schleudern und im weiteren Unfallverlauf nach rechts von der Fahrbahn ab. Mit der B-Säule vom Fahrzeug prallt der 58-Jährige hier mit voller Wucht gegen einen Baum und verletzt sich schwer.

Nachdem die Einsatzkräfte der Feuerwehr den in seinem Fahrzeug eingeklemmten Fahrer geborgen hatten, wurde er per Hubschrauber in ein Kasseler Krankenhaus eingeliefert.

Den Gesamtschaden beziffern die am Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeistation Hofgeismar auf etwa 5000 Euro.

EPHK Dirk Bartoldus, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel