Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

10.01.2019 – 10:53

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum Brand in Wolfhager Straße: Feuerwehreinsatz beendet; Straße wieder frei

Kassel (ots)

(Beachten Sie bitte auch unsere heute, um 10:23 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4162241 veröffentlichte Erstmeldung zu dem Brand.)

Nach dem Brand in einer Dachgeschosswohnung in der Wolfhager Straße, nahe der Mombachstraße, in Kassel-Rothenditmold ist der Feuerwehreinsatz mittlerweile beendet. Die Sperrung der Wolfhager Straße konnte gegen 10:45 Uhr wieder aufgehoben werden.

Wie die am Brandort eingesetzten Beamten des zuständigen Polizeireviers Nord berichten, war das Feuer gegen 9:50 Uhr im Bereich eines Kleiderschrankes in der Dachgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Durch das schnelle Einschreiten der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Sachschadenshöhe wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Personen waren nicht zu Schaden gekommen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die weiteren Ermittlungen diesbezüglich werden beim Polizeirevier Nord geführt.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel