Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel
Baunatal: Unfallflucht in Hertingshausen; Polizei bittet um Zeugenhinweise

POL-KS: Landkreis Kassel / Baunatal:
Unfallflucht in Hertingshausen; 
Polizei bittet um Zeugenhinweise
Das Foto zeigt den betroffenen VW Beetle an der Unfallstelle.

Kassel (ots) - Am gestrigen Dienstagmorgen ereignete sich innerhalb von gut drei Stunden eine Verkehrsunfallflucht in der Großenritter Straße in Baunatal - Hertingshausen. Ein bislang unbekannter Fahrer touchierte mit seinem ebenfalls unbekannten Fahrzeug, einen am Straßenrand geparkten silbernen VW Beetle. Er richtete dabei einen Sachschaden von rund 1.500 Euro an und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Nun hoffen die Ermittler auf Zeugen.

(Bitte beachten sie auch das dieser Pressemeldung über OTS beigefügte und unter www.polizeipresse.de zum Download bereitgestellte Foto, das den betroffenen VW Beetle und die Unfallstelle zeigt.)

Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Baunataler Reviers berichten, hatte die 53 Jahre alte Fahrzeugbesitzerin ihren Beetle gegen 8 Uhr auf dem Parkstreifen vor der Hausnummer 6 abgestellt. Als sie gegen Viertel nach 11 Uhr in ihr Fahrzeug wieder einsteigen wollte, stellte sie den Schaden an der Fahrerseite fest. Der Außenspiegel und der vordere linke Kotflügel waren verschrammt und eingedrückt. Bislang sind sowohl die genaue Unfallzeit als auch das verursachende Fahrzeug und dessen Fahrer unbekannt. Daher wenden sich die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Verkehrsinspektion Kassel nun an mögliche Zeugen, die Hinweise geben können. Diese werden unter 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel erbeten.

Torsten Werner Pressesprecher 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: