Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Söhrewald: Fotofahndung der Landespolizeiinspektion Gotha: Gestohlene EC-Karte auch im Landkreis Kassel eingesetzt

Unbekannter Dieb an einem Geldautomat
Unbekannter Dieb an einem Geldautomat

Kassel (ots) - Die Polizei in Eisenach fahndet aktuell mit einem Foto aus einer Überwachungskamera einer Bankfiliale nach dem darauf abgebildeten Mann. Der bislang Unbekannte setzte eine am 2. Mai 2017 in Gerstungen (Thüringen) gestohlene EC-Karte auch an einem Geldautomaten im Landkreis Kassel ein. Nach zwei Abhebungen am selben Tag in Gerstungen kam es noch in der Nacht zu einer weiteren Abhebung in Söhrewald-Wattenbach.

Nun sucht die Polizei Eisenach den auf dem Foto abgebildeten Mann. Hinweise auf seine Identität und seinen Aufenthalt werden an die Polizei in Eisenach unter Tel. 03691 - 2610 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Jürgen Wolf Erster Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1008

---------------------------------------------------------------- Pressemeldung der Landespolizeiinspektion Gotha vom 5. Juli 2017:

Suche nach unbekanntem Geldabheber

Gerstungen (KPS Eisenach):

Die Kriminalpolizei sucht nach einem Unbekannten, der mit einer gestohlenen EC-Karte in drei Fällen Bargeldabhebungen an Geldautomaten vorgenommen hat. Gestohlen wurde am 02.05.2017 in Gerstungen einer 52-Jährigen aus ihrer Handtasche ein Dokumentenmäppchen. Die Handtasche stand in ihrem Pkw, vermutlich war das Fahrzeug nicht verschlossen. Noch am selben Tag nahm ein Unbekannter am Geldautomaten der Wartburg-Sparkasse in Gerstungen, Wilhelmstraße, zwei Geldabhebungen vor, und zwar um 18.41 und 18.42 Uhr. Von diesem Erfolg angespornt, suchte der Unbekannte einen Geldautomaten einer Filiale der Kasseler Sparkasse in Söhrewald/Wattenbach, Welleröder Straße, auf. Auch hier kam es zu einer Geldabhebung, die am 03.05.2017, um 00.01 Uhr, erfolgte. Der zweite Versuch um 00.55 Uhr schlug fehl, die Kartensperre war wirksam.

Es liegen Fotos der Überwachungskameras der Geldautomaten vor, die als mutmaßlichen Täter einen Mann mit Brille und sog. Drei-Tage-Bart erkennen lassen. Der Mann trägt eine dunkle Jacke, eine blaue Jeans und dunkle Schuhe. Auf dem Kopf hat er ein dunkles Basecap, auf der Frontpartie ist ein weißes Zeichen zu erkennen.

Wer kann Hinweise zur Identität des unbekannten Geldabhebers geben? Wer kennt die Person?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeistation Eisenach, Tel. 03691 - 2610.

Karin Köhler Pressestelle Landespolizeiinspektion Gotha

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: