Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

25.01.2017 – 14:25

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Reinhardshagen: Folgemeldung 1 zum Unfall auf der Bundesstraße 80: Derzeit Vollsperrung; Rettungsmaßnahmen dauern an

Kassel (ots)

(Beachten Sie bitte auch unsere heute, um 14:14 Uhr über OTS veröffentlichte Erstmeldung.)

Die Bundesstraße 80 ist derzeit aufgrund des Verkehrsunfalls zwischen Reinhardshagen-Veckerhagen und Oberweser-Gieselwerder in beide Richtungen voll gesperrt.

Nach den ersten Meldungen der am Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeistation Hofgeismar muss aus dem Wagen, der gegen dort gegen einen Baum geprallt ist, derzeit noch eine Person gerettet werden. Informationen zum Unfallhergang liegen bislang noch nicht vor.

Wir berichten nach.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung