Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

23.12.2016 – 11:09

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Schauenburg: Drei Verletzte bei Unfall auf der L 3220: 18-Jähriger kam von glatter Fahrbahn ab

Kassel (ots)

In der Nacht zum heutigen Freitag kam es auf der Landesstraße 3220 zwischen Habichtswald-Ehlen und Schauenburg-Breitenbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 18-Jähriger aus Wolfhagen mit seinem Auto von der glatten Fahrbahn abkam und anschließend im Graben landete. Dabei zogen sich der 18-Jährige und die beiden Insassen in seinem Wagen, ein 21-Jähriger aus Zierenberg und ein 44-Jähriger aus Gudensberg, schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Alle drei Männer wurden mit Rettungswagen in Kasseler Krankenhäuser gebracht.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West berichten, war der 18-Jährige mit seinem Peugeot 206 auf der L 3220 aus Richtung Ehlen kommend in Richtung Breitenbach unterwegs. Gegen 00:30 Uhr kam er dort im Bereich einer S-Kurve auf der winterglatten Fahrbahn in Schleudern, kam nach links von der Straße ab und durchfuhr einen Flutgraben am Straßenrand. An dem Pkw war dadurch nach Angaben der Beamten ein Totalschaden entstanden. Der Wagen musste anschließend abgeschleppt werden.

Dem 18-Jährigen werfen die Beamten vor, trotz Glätte mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs gewesen zu sein. Er muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. Die weiteren Ermittlungen werden beim Polizeirevier Süd-West geführt.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel