Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

28.08.2016 – 17:17

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis Scheunenbrand in Willingshausen-Steina Abschlussmeldung

Kassel (ots)

Wie in der Erstmeldung berichtet, war es am Nachmittag des 28.08.16 in Willingshausen Steina zum Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes gekommen. Derzeit wird davon ausgegangen, dass der Brand gegen 14.50 Uhr ausgebrochen ist. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Scheunen - bzw. Stallgebäude in dem ca. 100 Schweine gehalten wurden. Die Tiere konnten nicht mehr gerettet werden da das Gebäude beim Eintreffen der Feuerwehren bereits im Vollbrand stand. Darüber hinaus mussten die Wehrleute Gas - und Öltanks im Bereich des Gebäudes sichern bzw. kühlen. Nach ersten Ermittlungen brach das Feuer im Bereich des Dachstuhles aus. Vermutet wird ein technischer Defekt im Bereich der dort installierten Lüftungsanlagen. Der entstandene Schaden wird auf 200 - 300 000,- EUR geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kriminalpolizei Homberg geführt.

Axel Rausch Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel