Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

13.12.2015 – 20:42

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Vellmar - Schwerer Verkehrsunfall mit Radfahrer

Kassel (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Radfahrer kam es am heutigen Nachmittag gegen kurz nach 16.00 Uhr auf der Landesstraße 3386 zwischen Vellmar und Espenau-Hohenkirchen. Ein 53-jähriger Radfahrer aus Vellmar war auf der L 3386 in Richtung Es-penau-Hohenkirchen unterwegs. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin aus Vellmar fuhr mit ihrem Pkw in die gleiche Richtung. Kurz hinter dem "Wasserwerk" kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Radfahrer. Dieser wurde dabei durch die Luft geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 ins Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Erkenntnisstand besteht keine Lebensgefahr. Da es Hinweise auf Alkoholkonsum bei dem Radfahrer gab, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die 70-jährige erlitt einen Schock und musste nach Erstbehandlung durch einen Rettungswagen vor Ort ebenfalls ins Krankenhaus transportiert werden. Die L 3386 war bis ca. 17.00 Uhr komplett gesperrt.

Franz Skubski (Erster Polizeihauptkommissar) Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel