Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Wolfhagen: Einbruch in Gaststätte: Keine Beute, aber Sachschaden

Kassel (ots) - In der Nacht zum heutigen Freitag brach ein bislang Unbekannter in eine Gaststätte in Wolfhagen ein. Der Täter richtete dabei Sachschäden am Fester und Dartspielautomaten an, ohne schließlich Beute zu machen.

Wie die Beamten der Wolfhager Polizeistation berichten, war der Einbruch in die Gaststätte an der Dellbrückenstraße heute Morgen gegen kurz vor 7 Uhr bemerkt und an die Polizei gemeldet worden. Der Spurensuche am Tatort zu Folge hebelte der Täter in der vergangenen Nacht ein Fenster zum Gastraum auf und stieg ein. Im Innern hebelte er einen Dartspielautomaten auf, um an das Münzgeld zu gelangen. Da erst am Mittwoch das Münzfach durch die Gastwirtin geleert worden war, ging der Einbrecher leer aus. Er verließ ohne Beute den Schankraum, vermutlich über denselben Weg wie er eingestiegen war und flüchtete in unbekannte Richtung.

Die Wolfhager Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Tel. 05692 - 98290 zu melden.

Torsten Werner -Pressestelle- Polizeihauptkommissar 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: