Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Baunatal: Schwarzer Audi Q7 gestohlen; Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise

Kassel (ots) - In der Nacht zum vergangenen Samstag haben bislang noch unbekannte Täter in Baunatal einen schwarzen Audi Q7 mit dem amtlichen Kennzeichen RP-TM 2301 gestohlen.

Der Fahrzeughalter hatte den drei Jahre alten Wagen am Freitagabend ordnungsgemäß auf einem Hotelparkplatz an der Friedrich-Ebert-Allee in Baunatal geparkt und verschlossen. Die mögliche Tatzeit erstreckt sich auf den Zeitraum zwischen Freitagnachmittag, 16:30 Uhr, und der Entdeckung des Diebstahls am Samstagmorgen um 7:30 Uhr. Der gestohlene Audi Q7 hat einen Zeitwert von etwa 45.000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen wird das Fachkommissariat 21/22 der Kasseler Kripo führen. Die Ermittler bitten mögliche Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl des Audi, auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge oder den Verbleibs des Wagens geben können, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 - 9100, entgegen.

Jürgen Wolf Polizeihauptkommissar Tel.: 0561 / 910 - 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: