Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

11.09.2015 – 09:33

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Vellmar: Autoaufbrecher auf frischer Tat erwischt: Unbekannter flüchtete; Zeugen gesucht

Kassel (ots)

Am gestrigen Donnerstagabend ertappte der Besitzer eines Kastenwagens bei der Rückkehr zu seinem Wagen einen Unbekannten im Fahrzeuginneren. Der Täter schlug sofort zu und flüchtete in unbekannte Richtung.

Dem Opfer zu Folge ereignete sich der Vorfall gegen kurz vor 21 Uhr an der Zufahrt zum Parkdeck am Rathausplatz. Der 24-Jährige aus Vellmar berichtete später den Beamten des Polizeireviers Nord, dass er seinen Kleintransporter verschlossen abgestellt und nur kurz verlassen hatte. Als er zurückkehrte saß ein ihm Unbekannter auf dem Beifahrersitz und durchsuchte offenbar den Wagen. Der 24-Jährige öffnete die Beifahrertür, sprach den Mann an und wurde unmittelbar angegriffen. Mit einem Schlag ins Gesicht schaffte sich der Täter frei Bahn und rannte davon. Dem Opfer zu Folge fehlte nichts, offenbar war er rechtzeitig zum Fahrzeug zurückgekehrt. Bislang ist nicht geklärt, wie der Täter in den Wagen eindrang.

Der junge Mann beschrieb den Täter wie folgt: Mann, etwa 30 Jahre alt und ca. 1,70 m groß. Er soll braune, kurze Haare, eine schlanke Figur und ein osteuropäisches Äußeres gehabt haben. Zur Tatzeit habe der Täter eine blaue Jeans und eine schwarze Jacke getragen.

Die mit den Ermittlungen betrauten Beamten des Vellmarer Reviers bitten Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sich unter 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar

   - Pressestelle - 

Tel.: 0561 / 910 - 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel