Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel - BAB 7: Folgemeldung: Verkehrsunfall mit Verletzten

Kassel (ots) - Durch Rettungskräfte wird soeben mitgeteilt, dass sich ca. 200 Meter (Richtung Süden) hinter der bereits in der Erstmeldung genannten Unglücksstelle ein weiterer Unfall ereignet hat. Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen und liegt im Straßengraben. Laut Mitteilung ist eine Person ist verletzt.

Der Verkehr staut sich mittlerweile zurück bis Kassel Mitte. Es ist mit weiteren erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Es wird nachberichtet.

Frank Kramer -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel.: 0561 - 910/1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: