Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel Wohnhausbrand in Trendelburg - Ergänzung -

Kassel (ots) - In der Erstmeldung wurde irrtümlich mitgeteilt, dass die junge Bewohnerin von der Feuerwehr über die Drehleiter gerettet wurde. Richtig ist, dass der Nachbar, welcher den Brand gemeldet hatte, die Frau mittels einer herbeigeholten Leiter aus dem Haus holte.

Axel Rausch Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: