PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

03.03.2015 – 15:36

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Liebenau: Unbekannte klauten Diesel und Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro von Gutshof; Zeugen gesucht

Kassel (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag entwendeten bislang Unbekannte vom Gut 1 bei Liebenau - Grimelsheim mindestens 1.000 Liter Diesel sowie Werkzeuge und Maschinen im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Die Täter fuhren die Tatorte am Gut, Kornhaus und Biogasanlage, mit einem bislang unbekannten Fahrzeug an. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Die genaue Tatzeit ist bislang noch unbekannt. Nach Angaben der Gutshofbetreiber war am Sonntagabend noch alles in Ordnung. Am Montagmorgen war dann festgestellt worden, dass aus einem am Kornhaus abgestellten Traktor und der dortigen Tankanlage mindestens 1.000 Liter Diesel entwendet wurden. Die Überprüfung des Anwesens führte zudem zur Feststellung, dass eine Tür zur 500 m entfernt gelegenen Biogasanlage aufgebrochen worden war. Aus den Räumlichkeiten fehlen zwei Werkzeugkisten mit Schlosserwerkzeug, ein Akkuschrauber, eine Trennflex, eine Kabeltrommel sowie Mess- und Regelinstrumente im Gesamtwert von über 2.000,- Euro. Hinweise, die auf die Täter schließen lassen, konnten bislang nicht festgestellt werden.

Die mit der Sachbearbeitung betrauten Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofgeismar bitten Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter 05671 - 99280 bei der Hofgeismarer Polizei oder unter 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar 0561 / 910 - 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel