Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Nordhessen - Waldeck-Frankenberg Tödlicher Verkehrsunfall - Abschlussmeldung zur Erstmeldung von 18.51 Uhr

Kassel (ots) - Tragischerweise tödlich endete ein Verkehrsunfall im Landkreis Waldeck-Frankenberg am heutigen Heiligen Abend. Ein 64-jähriger Pkw-Fahrer aus Volkmarsen befuhr die Kreisstraße 6 aus Richtung Volkmarsen kommend in Richtung Lütersheim. Gegen 18.40 Uhr beschleunigte er laut Zeugenangaben sehr stark und verlor offensichtlich nach dem Überfahren einer Kuppe die Gewalt über sein Fahrzeug. In einer Linkskurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Dann überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und kam an einem weiteren Baum zum Liegen. Der Autofahrer verstarb an der Unfallstelle. Der 18 Jahre alte Golf war ein Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1500,- EUR geschätzt.

Franz Skubski ( Erster Polizeihauptkommissar )

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: