Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Niederlistingen: Folgemeldung 1 zum Unfall auf der B7: Alleinunfall, beim Abbiegen zu schnell und gegen Baum

Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere Erstmeldung zu diesem Verkehrsunfall, herausgegeben per OTS über News Aktuell um 16:30 Uhr, www.polizeipresse.de)

Bei dem um kurz nach 16 Uhr gemeldeten Verkehrsunfall im Bereich der B7 Höhe Niederlistingen handelt es sich nach aktuellen Informationen um einen Alleinunfall. Dabei, so teilten die vor Ort eingesetzten Beamten der Polizeistation Wolfhagen mit, sei ein Autofahrer zu schnell abgebogen und anschließend aus der Kurve getragen worden. Das Auto prallte gegen einen Baum. Der verletzte Autofahrer wurde durch den Rettungsdienst und einen Notarzt ins Krankenhaus nach Warburg gebracht. Über Art und Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: