Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Schwerer Verkehrsunfall in Kassel, Erstmeldung

Kassel (ots) - Heute gg. 08:50 h ereignete sich in Kassel, Am Auestadion, Höhe Abzweig Credéstr. (Anschluss DEZ) ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwerste Verletzungen erlitt. Die Rettungsmaßnahmen vor Ort dauern am. Näheres ist noch nicht bekannt. Es wird nachberichtet.

Norbert Israel Erster Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: