Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

01.08.2014 – 15:05

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel: Folgemeldung 1 zum schweren Verkehrsunfall auf der A 44: Vermutlich vier Verletzte

Kassel (ots)

(Beachten Sie bitte auch unsere Erstmeldung von 14:52 Uhr, www.polizeipresse.de)

Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der A 44 zwischen dem AK Kassel-West und dem AD Kassel-Süd sind vermutlich vier Personen, zwei Erwachsene und zwei Kinder, verletzt worden. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt.

Zum Unfallhergang gibt es erste Informationen. Demnach soll zur Unfallzeit gegen 14:30 Uhr ein Lkw mit Auflieger auf der A 44 in Fahrtrichtung Kassel bei Kilometer 3,4 von der rechten auf die linke Spur gewechselt sein. Dabei, so die ersten Informationen, hat er vermutlich einen Pkw übersehen, der bereits auf der linken Spur war und überholen wollte. Der Pkw prallte unter den Auflieger. Die A 44 ist momentan für die Rettungsarbeiten voll gesperrt. Ab dem AK Kassel-West wird der gesamte Verkehr über die A 49 in Richtung Autobahnkreuz Kassel-Mitte abgeleitet.

Es wird nachberichtet, sobald weitere Informationen vorliegen.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung