Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Niestetal - Sandershausen Pkw kam von Fahrbahn ab und überschlug sich

Kassel (ots) - Bereits am gestrigen Samstagnachmittag kam es auf der Landesstraße 562 zwischen Landwehrhagen und Sandershausen zu einem spektakulären Unfall. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 51-jähriger aus Sandershausen mit seinem VW Golf aus Landwehrhagen kommend in Richtung Sandershausen. Vermutlich aufgrund starker Alkoholisierung verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug und kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn auf. Er durchfuhr die Grasnarbe, steuerte gegen um im Anschluss wieder über die gesamte Fahrbahn in die linke Böschung zu fahren. Hierbei überschlug er sich mit seinem Pkw und kam auf dem Dach zum liegen. Der 51-jährige konnte sich noch selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er erlitt nur leichte Verletzungen. Die Polizei stellte jedoch fest, dass er erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein erster Alko-Test ergab einen Wert von über zwei Promille. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 6000,- EUR

Franz Skubski ( Erster Polizeihauptkommissar )

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: