Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Oberkaufungen: Verkehrsunfall auf Parkplatz mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Kassel (ots) - Am Sa., 12.07.2014, gg. 10:10 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Oberkaufungen ein Verkehrsunfall mit insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte eine 79jährige PKW-Fahrerin aus Helsa mit ihrem PKW auf dem Parkplatz in eine Parklücke einfahren. Dabei stieß sie mit ihrem Fahrzeug gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Anschließend machte das Fahrzeug einen Satz nach vorn und stieß gegen ein dort geparktes Fahrzeug, welches durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres, daneben geparktes Fahrzeug geschoben wurde. Vermutlich verwechselte die Unfallverursacherin beim Einparken das Gas- mit dem Bremspedal. Verletzt wurde niemand. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 12900,- EUR.

Reinhardt, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: