Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel
Baunatal: Container eines Autohauses aufgebrochen: Kompletträder im Wert von etwa 45.000,- Euro weg

Kassel (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Diebe insgesamt drei Container auf dem Gelände eines Autohauses an der Kirchbaunaer Straße aufgebrochen. Daraus entwendeten sie sämtliche darin gelagerte Autoreifen samt Felgen im Gesamtwert von etwa 45.000,- Euro.

Den am Tatort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West zu Folge ereignete sich der schwere Diebstahl zwischen Dienstagabend, als das Autohaus schloss, und gestern Morgen, nachdem wieder geöffnet wurde.

Insgesamt lagerten etwa 30 Sätze Komplettreifen, also 120 Reifen auf Felgen, in zwei der drei Container, die alle hinter dem Werkstattgebäude abgestellt sind. Ein Container, deren Vorhängeschloss auch geknackt wurde, war leer.

Die Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Süd-West, die die Sachbearbeitung übernommen haben, gehen davon aus, dass die Beute mit einem Kleintransporter abtransportiert wurde. Hinweise auf die Täter liegen derzeit noch nicht vor. Daher bitten sie Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder den Verbleib der Reifen kennen, sich unter 0561 / 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar 0561 / 910 - 1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: