Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Korrekturmeldung zum Pkw-Diebstahl: Der Land Rover war bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag entwendet worden

Kassel (ots) - (Sehen Sie auch unsere heutige Pressemeldung von 12.52 Uhr: "Kassel: Autodiebe in der Friedrich-Engels-Straße: Polizei fahndet nach hochwertigem Range Rover im Wert von ca. 65.000 Euro".)

Bei dem in der Pressemeldung erwähnten Tatzeitraum handelt es sich nicht um die Nacht von Samstag auf Sonntag. Der Wagen war bereits in der Vornacht von Freitag auf Samstag in der Zeit zwischen 0.30 Uhr und 9.40 Uhr gestohlen worden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar 0561 / 910 - 1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: