Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Erstmeldung über Unfall in der Kupferhammerstraße in Bettenhausen: Lkw soll Fußgänger erfasst haben

Kassel (ots) - Die Leitstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen wurde um 15.40 Uhr über einen Unfall in der Kupferhammerstraße im Kasseler Stadtteil Bettenhausen informiert. Demzufolge soll an der Haltestelle Am Kupferhammer ein Fußgänger von einem Lkw erfasst worden sein.

Näheres noch nicht bekannt.

Sabine Knöll Kriminalhauptkommissarin 0561 - 910 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: