Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Niestetal-Heiligenrode: Nach Einbruch: Porsche Cayenne vom Grundstück geklaut

Kassel (ots) - Böse Überraschung für einen Porsche-Fahrer am frühen Montagmorgen im Niestetaler Ortsteil Heiligenrode. Einbrecher waren in der Nacht durch die Terrassentür in sein Haus in der Cornelius-Gellert-Straße eingebrochen, hatten im Erdgeschoss mehrere Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt und schließlich den Originalschlüssel für den auf dem Grundstück vor der Garage stehenden schwarzen Porsche Cayenne mit dem Kennzeichen KS-EL 800 an sich genommen. Als der Einbruch heute Morgen um kurz vor 7 Uhr entdeckt und sofort dem Kriminaldauerdienst (KDD) der Kasseler Kripo gemeldet wurde, war auch der schwarze Cayenne vom umzäunten Grundstück spurlos verschwunden. Er war hinter dem geschlossenen Grundstückstor auf der Zufahrt zur Garage abgestellt. Die Hausbewohner, die im Obergeschoss schliefen, hatten vom Einbruch und dem Diebstahl bis dahin nichts mitbekommen. Das gestohlene Fahrzeug ist eineinhalb Jahre alt und hat vermutlich noch einen Zeitwert von etwa 60.000,- Euro. Nach der Tatortaufnahme durch den KDD wird die weitere Bearbeitung des Falles beim Kommissariat 21/22 der Kasseler Kripo erfolgen. Hinweise zur Tat, die zwischen Sonntagabend, 22 Uhr und Montagmorgen, 6:50 Uhr verübt wurde, oder den Verbleib des schwarzen Porsche Cayenne 3.0 Diesel nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 - 9100, entgegen.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: