Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

08.08.2019 – 09:42

Polizei Mettmann

POL-ME: Bierkästen entwendet: Polizei stellt Jugendliche - Velbert - 1908043

POL-ME: Bierkästen entwendet: Polizei stellt Jugendliche - Velbert - 1908043
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

In der Nacht zu Donnerstag (08. August 2019) hat die Polizei drei Jugendliche vorübergehend festgenommen, welche zuvor Bierkästen von dem Gelände eines Getränkemarktes an der Friedrichstraße in Velbert entwendet hatten.

Gegen 1:10 Uhr verschaffte sich das Trio Zugang auf den Hof des Getränkemarktes. Aus zwei dort abgestellten Transportern entwendeten sie drei Bierkästen - anschließend flüchteten sie zu Fuß mit ihrer Beute über den Panoramaradweg. Dabei beobachtete sie ein Zeuge, der sofort die Polizei alarmierte. So konnten die Beamten das Trio noch auf dem Panoramaradweg antreffen und vorläufig festnehmen.

Bei ihnen handelt es sich um drei bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getretene Jugendliche im Alter von 13, 15 und 16 Jahren. Sie mussten mit zur Wache, wo sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an ihre Erziehungsberechtigten übergeben wurden. Strafverfahren wegen Diebstahl wurden eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell